Was
  • Barrierefrei
  • Extreme Sports
  • Indoor
  • Kartbahnen
  • Outdoor
  • Wellness
Wo

Die Jochen Schweizer Arena in München bietet allen action- und erlebnishungrigen Menschen einen Ort an dem sie sich austoben können. Seit 2017 kann man hier an 365 Tagen im Jahr ein Mekka des Funsports besuchen. Ob in der Luft oder im Wasser, hier ist für jeden etwas dabei!

Neben diversen Sportangeboten kommt auch die Gaumenfreuden nicht zu kurz.

 

Indoorsurfen in der Jochen Schweizer Arena

Ob Sommer oder Winter, in der Jochen Schweizer Arena kann man zu jeder Jahreszeit Surfen. Auch Frostbeulen haben bei 24-26°C Wassertemperatur ihren Spaß.

Die Surfanlage kann sowohl für Anfänger als auch für Profis eingestellt werden und somit können Wellen bis zu 1,40 Metern Höhe erreicht werden. Keine Bange, im Anfängerkurs fängt man ganz sachte an.

Apropos Kurs. Es gibt verschiedene Surfkurse, für Anfänger, Fortgeschrittene als auch für Kinder.  Neben einem Surflehrer könnt ihr vor Ort die komplette Ausrüstung ausleihen.

Ab 8 Jahren und einem Mindestgewicht von 30 KG kann sich jeder in die Fluten stürzen und einen Ritt auf der Welle wagen.

 

Outdoorpark – Klettergarten, Sky Jump und Flying Fox

Im Outdoorpark der Jochen Schweizer Arena geht es in luftige Höhen und man sollte definitiv keine Höhenangst haben.

Der Klettergarten besteht aus drei Ebenen wobei die höchste Ebene auf 13 Metern liegt. Es geht also ganz schön hoch hinaus und man sollte schwindelfrei sein. Auf verschiedenen Routen werden je nach Schwierigkeitsgrad die unterschiedlichsten Hindernisse überwunden.

Ist man ganz oben angekommen, muss man ja auch wieder runter. Natürlich kann man auch wieder runter klettern, doch es geht auch anders! Ganz schnell wird man mit dem Sky-Jump nach unten befördert. Wie der Name vermuten lässt springt man aus 12 Metern Höhe in die Tiefe.

Eine weitere Möglichkeit, um wieder den Boden unter den Füßen zu spüren ist der Flying Fox. An einem Stahlseil befestigt fährt oder fliegt man rasant durch den Park. Insgesamt gibt es 8 Bahnen auf denen man einen schnellen Flug genießen kann.

Angeleitet wird man von einem erfahrenen Guide, der einem mit Rat & Tat auf dem Parcours zur Seite steht.

Vorkenntnisse sind keine nötig und die Ausrüstung wird gestellt.

 

Bodyflying – schwerelos fliegen in der Jochen Schweizer Arena

Du wolltest schon immer einmal fliegen? Also einfach in der Luft schweben, ohne an einem Seil zu hängen? Dann bist in München in der Jochen Schweizer Arena genau richtig. In dem modernen Windtunnel mit einer Höhe von 15 Metern, kommen sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene voll auf ihre Kosten. Ein Windstrom hebt einen in luftige Höhen und man…fliegt.

Vorkenntnisse sind hier nicht erforderlich. Betreut wird man von einem erfahrenen Fluglehrer, der einem jeden Schritt genau erklärt. Die erforderliche Ausrüstung wird gestellt und ist im Preis enthalten.

Wichtig: Dieser Spaß ist für alle Personen ab 4 Jahren zugänglich.

 

Schweizer’s Kitchen

Gaumenfreuden stehen hier ganz groß auf dem Programm, sodass sogar ein eigenes gastronomisches Konzept entwickelt wurde. Vom Frühstück über Mittag- und Abendessen wird hier alles angeboten. Der Fokus liegt sehr stark auf regionalen Produkten und Nachhaltigkeit. Klassiker werden neu interpretiert und überraschen damit Liebhaber des feinen Gaumens.

Highlights:

  • Indoor Surfanlage
  • Outdoorpark (Klettergarten, Sky Jump, Flying Fox)
  • Bodyflying
  • Gastronomie
  • Sonnenterasse
  • Gruppenveranstaltungen
  • Firmenveranstaltungen
  • Erlebnisse für Kinder

 

 

Schreibe eine Bewertung

Preis/Leistung

Service

Gastronomie

Angebot

suchen

Deine Bewertung sollte mindestens 140 Zeichen lang sein.

Diesen Eintrag übernehmen